Vorträge für Patienten & Fachpersonen

Hier finden Sie eine Auswahl gehaltener Vorträge und organisierten Fortbildungen. Aus rechtlichen Gründen können nicht alle Vorträge und Projekte aufgefüht werden. Beachten Sie bitte das sich der Stand des Wissens im medizinischen Bereich ständig verändert. Dementsprechend können Vorträge und/oder Artikel aus der Vergangenheit nicht mehr dem aktuellen Stand des Wissens entsprechen.

Vorträge für PatientInnen

Download
"Veränderungen und Schmerzen an der Wirbelsäule" April 2017
Vortrag zum Thema Mein Veränderungen und Schmerzen an der Wirbelsäule gemeinsam mit Herrn Dr. Wiedenhöfer und Herrn Dr. Eichler aus den Schoen Kliniken Lorsch.
Veränderung und Schmerzen Wirbelsäule Ap
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Vorträge für Fachpersonen

Download
"Was kann und was darf die Physiotherapie mit den Erkenntnissen der Bildgebung anfangen?"
Im Rahmen der Fachfortbildung "Beurteilung von Röntgenbildern, MRT und CT für Physiotherapeuten und Ärzte" am 07. Oktober 2017, wurde ich vom Berufsverband Physio Deutschland Hessen für einen Votrag angefragt. Ich thematisierte die Frage "Was kann und was darf die Physiotherapie mit den Erkenntnissen der Bildgebung anfangen?". Die Weiterbildung fand in Kooperation mit PD Dr. med. M. Arabmotlagh, Dr. med. Matthias Heller, MSc. H.-Yvonne Massuger, Prof. Dr. med. M. Rauschmann, Prof. Dr. med. Norbert Rilinger MBA, Dr. Sven Schmidt und Dr. med. Bernd Wiedenhöfer im Sana Klinikum Offenbach statt.
Teilnehmerversion_Was kann und was darf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB